SadoMaso Herrin

Femdom-Herrin - Erziehung

Alle Artikel, die mit "Arsch" markiert sind

So ein praller Arsch benötigt einen geilen Fick, doch den wirst du niemals haben. Stolz präsentiert dir Mistress BlackDiamoond ihre prallen Arschbacken im Netzoberteil und dem engen String, der dir den Blick auf den gesamten Arsch freigibt. Nun musst du dein Gesicht tief zwischen ihre Arschbacken drücken und dich von ihrem Duft betören lassen. Während du deinen Kopf in ihren Arsch presst, raucht die Herrin genüsslich eine Zigarette auf ihrem Hocker und lässt dir Zeit, dich aufzugeilen.


Mach Dich bereit! Bereit dazu, Dildos so tief in Deinen Arsch zu führen, wie Du es nie für möglich gehalten hast. Ich mache Dich POV zu meiner kleinen Sklavenhure. Und apropos klein: klein sind die Dildos nicht, die Du für mich anal schlucken wirst. Aber hey! Wenigstens bin ich an Deiner Seite, wenn Du meiner Ausbildung folgst. Ich kenne mich aus und kann Dir ziemlich gute Tipps geben, wie Du die Dinger ganz tief rein kriegst. Vertrau mir!


Candy besitzt zwar keine Superkräfte, doch ihrem Gewicht kann sich kein Sklave entziehen, wenn sie erst einmal auf ihm sitzt. Im Wonder Woman Kostüm sorgt sie auch für etwas Fantasie bei ihrem Sklaven, denn im Rollenspiel werden Männerträume wahr. Dabei hat der Sklave wohl nicht damit gerechnet, dass sie auch als Wonder Woman immer noch das Kommando angibt. Sie lässt ihrem Sklaven unter ihrem Arsch keine Zeit, um Luft zu holen.


Möchtest du gerne als Sitzkissen benutzt werden? Diese Lady ist genau die richtige für dich und kümmert sich nicht darum, ob es dir gut geht. Sie will einfach nur einen bequemen Sitzplatz haben und wird sich mit ihrem Gewicht auf dich pressen. Ihr Hintern steckt dabei in einem engen String. Wenn sie erst auf dir sitzt, riechst du den Geruch ihrer heißen Muschi, der dir in deine Nase strömen wird.


Verlierer können nicht anders, als sich von strengen Herrinnen unterwerfen zu lassen. Princess Serena liefert dir eine Gesichtsplättung und drückt dir ihren dicken, prallen Hintern schön tief in deine Sklavenfresse. Du möchtest atmen und ringst nach Luft? Pech gehabt, Serena macht weiter und setzt sich erneut auf dich. Je mehr du winselst, desto härter fällt die Facesitting-Prozedur aus. Schmecke und rieche ihren Hintern in den geilen, engen Nylons und ihrem heißen String.


Von dieser Perspektive aus, betrachtest du deine Herrin doch am liebsten. Die Domina steht über dir und präsentiert ihre prallen Kurven. Du hast dem natürlich nichts entgegenzusetzen und lässt das Treiben über dich ergehen. Eine devote Sau, wie du es bist, weiß auch schon, was danach passiert. Du sehnst dich förmlich danach, dass der pralle Hintern sich auf dich hinabsenkt und dich platt drückt. Eine fiese Trampling-Einlage darf dabei nicht fehlen.


Nicht nur in ihrem Studio wirst du bestraft, denn zur vollen Demütigung zählt ein Ausflug in den Garten. Draußen entblößt du dein Hinterteil im Stringtanga und musst schmerzlich spüren, dass deine Herrin den Umgang mit der Peitsche beherrscht. In zackigen Zügen knallt die stramme Gerte auf deine Backen. Du spürst jeden Schlag intensiv. Falls du dich beschweren solltest, verpasst sie dir, mit ihren Stiefeln, einen kräftigen Tritt in deinen dummen Hintern.


Amadahy ist eine richtig heiße Lady! Und sie liebt Facesitting und Würgen über alles! Während sie es sich auf dem Sofa bequem gemacht hat muss der Sklave vor ihr auf dem Boden knien. Sie schwingt ihre Schenkel um seinen Hals und drückt zu, so dass er kaum noch Luft bekommen kann. Er blickt ihr dabei auf die geilen Brüste - so dass sie ihre Brüste feste packt, als ob sie ihn noch mehr ärgern will! Doch natürlich ist es nicht der einzige Ausblick für den Sklaven! Auch auf seinen Kopf setzt sie sich mit ihrem heißen Arsch und ermöglicht tiefe Einblicke...!


Na du, ich glaube du bist genau der richtige für mich! Ich bin auf der Suche nach einem neuen Geldschweichen, welches mir meine teuren Wünsche erfüllt! Und ich sehe doch schon an dem kleinen Ständer in deiner Hose, dass DU genau derjenige sein willst! Du kannst meinen geilen Titten und meinem Arsch einfach nicht widerstehen! Ich LIEBE deine Schwäche! Also los, hol dir den Clip und gebe mir dein hart verdientes Geld, Zahlschwein!


Mia überrascht ihre Freundin Shanya heute im Schlafzimmer und springt auf sie, während sie auf dem Bett liegt! Dann setzt sie sich in ihrer geilen bunten Unterwäsche auf das Gesicht ihrer Freundin! Mia dominiert ihre Freundin und raubt ihr mit ihrem geilen Arsch die Luft zum atmen! Jetzt muss Shanya solange unter Mia liegen bleiben, wie sie es will! Dann beginnt sie auch noch zu furzen und dominiert so noch mehr!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive