SadoMaso Herrin

Femdom-Herrin - Erziehung

Alle Artikel, die mit "Treten" markiert sind

Miss Vanny ist eine geile, asiatische Herrin die dich mit ihren heißen Sportschuhen dominieren wird. Sobald die Sneaker an ihren Füßen sitzen und du deine Maske angelegt hast, legst du dich auf den Boden und lässt das Spiel der Dominanz beginnen. Sofort wird sie auf dich steigen und dich zertrampeln. Leichte Tritte in dein Gesicht musst du schon aushalten, denn schließlich bist du nun der Sklave der sexy Miss Vanny.


Du brauchst eine harte Abreibung nach der anderen und willst geilen Herrinnen dienen, die dich komplett ausnutzen und streng behandeln? Dann wird dich dieser Clip geil machen. Hier kannst du direkt mit ansehen, wie heiße High Heels geleckt werden. Die Herrinnen strecken ihre verführerischen Schuhsohlen aus und der Sklave muss ihren Wünschen nachkommen, die Schuhe von unten bis oben abzulecken. Spucke im Gesicht macht ihm nichts aus und hin und wieder treten die Damen auch kräftig zu.


Heute muss Madame Marissa ihre Boots testen und nutzt dabei den devoten Sklaven völlig aus. Er muss seine Hände präsentieren und wartet darauf, dass die Schuhe ihn zerstampfen. Schmerzvoll presst Madame Marissa ihm die Boots auf den Handrücken. Er spürt das harte Profil, dass deutliche Abdrücke hinterlässt. Wer ein echter Sklave ist, der kann sich der dominanten Fußbehandlung von Madame Marissa kaum entziehen. Dabei hat die Herrin gerade erst angefangen, denn es warten noch viele Schuhe darauf, an ihm getestet zu werden...


Sklaven müssen bei Lady Vampira auf unterschiedliche Weise ihre harte Bestrafung erdulden. Diesmal wird der Sklave auf den Boden gelegt und durch ihre Füße gefoltert. Die Strumpfmaske über sein Gesicht gezogen, wird er immer wieder von ihr benutzt. Selbst den Inhalt einer Flasche Sekt, bekommt die devote Sau auf ihrem Gesicht zu spüren. Lady Vampira legt viel Wert auf eine stilvolle Behandlung, doch sie weiß wie man Sklaven richtig quält.


Bist du ein höriger Sklave? Dann hast du deinen Körper der Herrin Amy zur Verfügung zu stellen. Die geile Lady wird dich hart ausnutzen und nicht nur mit ihren Füßen zertreten. Selbst die klassische Facesitting Behandlung ist ihr nicht genug, denn sie zertritt gerne dumme Sklaveneier. Wenn du ordentlich Schmerzen hast, fühlt sich die Herrin in ihrem Element. Du wirst schon sehen, wie stark sie mit ihren Stiefeln in deine Eier tritt.


Nicht nur in ihrem Studio wirst du bestraft, denn zur vollen Demütigung zählt ein Ausflug in den Garten. Draußen entblößt du dein Hinterteil im Stringtanga und musst schmerzlich spüren, dass deine Herrin den Umgang mit der Peitsche beherrscht. In zackigen Zügen knallt die stramme Gerte auf deine Backen. Du spürst jeden Schlag intensiv. Falls du dich beschweren solltest, verpasst sie dir, mit ihren Stiefeln, einen kräftigen Tritt in deinen dummen Hintern.


Du dreckiger Köter hast nichts zu melden, denn jetzt zeigt dir Lady Vampira wo es lang geht. Setze deine enge Ledermaske auf und lasse dich gnadenlos benutzen. Ausgenutzt und streng erzogen, wirst du an der Leine nach draußen geführt. Hier darfst du die dreckigen Schuhe deiner Herrin ablecken und musst dich deinem Schicksal ergeben. Wenn du nicht alles sauber leckst, trampelt die Herrin mit ihren Boots über dein lächerliches Gesicht und demonstriert dir ihre Macht.


Princess McKenzie unterdrückt dich nicht nur, sie zeigt dir was echte Schmerzen sind. Wenn ihre Schuhe auf deine Hände krachen, gibt es kein Zurück. Du wirst leiden, wenn die spitzen Absätze sich in deine Handflächen bohren und du musst deine Hände trotzdem weiterhin willig hinhalten, damit du spürst, wie sich ein Sklave zu fügen hat. Du glaubst, du bist bereit für eine solche Trampling-Erfahung, die dich nicht mehr loslassen wird?


Erbärmliche Sklaven sind mir am liebsten, denn ich liebe es dich komplett und hart zu erniedrigen, mit allem was dazu gehört. Meine Füße zertrampeln dein dummes Gesicht, während du einfach nur da liegst und diese Behandlung über dich ergehen lassen musst. Barfuß klatschen meine Füße feste in deine Fresse. Du wirst höllische Schmerzen erdulden aber das ist mir egal, denn du bist ab jetzt meine kleine, hörige, männliche Schlampe, an der ich mir ergötze.


Sarah hat Mark auf den Boden geschmissen und die Kamera so positioniert, dass du jetzt miterlebst, wie es aus seiner Perspektive aussieht, wenn er gnadenlos zertrampelt wird! Ein herrlicher Anblick.. Sarah läuft einmal über seinen ganzen Oberkörper und lässt ihn die harte Sohle ihrer Sneaker spüren.. dann widmet sie sich seinem Kopf und tritt ihm auf dem Gesicht herum, während er wehrlos daliegt und sich vor Schmerz nicht bewegen kann. Dann darf er sich herurumrollen und weiter geht's, von hinten!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive