SadoMaso Herrin

Femdom-Herrin - Erziehung

Alle Artikel, die mit "Demütigungen" markiert sind

Zuerst reinigt die Mistress ihre Wohnung und saugt den Schmutz auf, den sie dann ihrem Haussklaven in das Maul schüttet, denn er ist ihr menschlicher Mülleimer. Danach bekommt er ein Trampling, damit er auch alles schluckt. Am Ende muss der Loser als Boxsack herhalten, denn die Mistress ist eine talentierte Boxerin. Der Haussklave muss diese Demütigungen ertragen, denn er ist mit seinem Sklaventraining noch nicht am Ende. So langsam wird er sehr gehorsam und willenlos, damit ist er dann endlich brauchbar.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive