SadoMaso Herrin

Femdom-Herrin - Erziehung

Alle Artikel, die mit "Sklave" markiert sind

Wie tief du gesunken bist merkst du erst, wenn du an Lady Anja gerätst. In kürzester Zeit hat sie deinen Verstand zerfickt und dich komplett in ihrer Hand. Sie weiß genau, dass du es dominant und hart brauchst und lässt dich heute erst Mal die dreckigen Reiterstiefel ablecken, die dir von ihr und ihrer Freundin zur Verfügung gestellt werden. Schmecke den Schmutz der Verachtung und akzeptiere dein Schicksal als Lady Anjas Sklave.


Miss Claire trampelt immer und immer wieder auf ihrem mopsigen Sklaven herum, der einfach nicht auf sie hören will. Da muss diesmal ein längeres Trampling anstehen, damit der Sklave auch fühlt, was die Herrin ihm mitteilen will. Die dicken Stiefel treffen ihn überall am ganzen Körper und machen vor keiner Stelle halt. Selbst ein heftiger Facewalk darf bei dieser Folterung nicht fehlen.


Rauchend sitzen sie vor dir und können dich nicht mehr ernst nehmen, denn du hast längst jeglichen Respekt verloren. Verachtungsvoll rauchen sie den Qualm ihrer Zigaretten in dein Gesicht und sammeln ihre Spucke im Mund. Dann rotzen sie die Spucke direkt in deine Visage. Du sollst gefälligst dein dummes Maul öffen, um die Spucke der Herrinnen zu schlucken! Nicht jeder Sklave hat das Glück eine solche Behandlung erleben zu dürfen...


Wieder einmal benötigt Miss Vanny eine Leckbehandlung ihres Sklaven. Kümmere dich um die geilen Füße, die dir deine Herrin hinhält und lutsche die Zehen und Fußsohlen ab. Du darfst allerdings nicht deine Hände einsetzen, sondern musst die ganze Zeit auf dem Boden liegen und dich sogar von der Herrin treten lassen. Demütig und devot liegst du nun platt herum und versuchst mit deinem Mund den Wünschen der Herrin zu entsprechen.


Femdom-Spiele können durchaus schmerzhaft sein, wie du hier erfahren wirst. Falls dir normales Trampling zu langweilig ist kommt nun die Steigerung. Mit dem Handtrampling lässt du dir von dominanten Frauen auf deinen ausgestreckten Händen herumtrampeln. High Heels stellen sich mit vollem Gewicht auf deinen Handrücken. Der Schmerz intensiviert sich. Sogar die Absätze werden dir tief in die Hände gedrückt. Je nach Gewicht der Herrin wird das Handtrampling für heftige Momente sorgen.


Miss Vanny ist eine geile, asiatische Herrin die dich mit ihren heißen Sportschuhen dominieren wird. Sobald die Sneaker an ihren Füßen sitzen und du deine Maske angelegt hast, legst du dich auf den Boden und lässt das Spiel der Dominanz beginnen. Sofort wird sie auf dich steigen und dich zertrampeln. Leichte Tritte in dein Gesicht musst du schon aushalten, denn schließlich bist du nun der Sklave der sexy Miss Vanny.


Lady Steffi hat sich neue Sneaker gekauft und schon sind sie dreckig. Straßenschmutz und noch viel mehr klebt unter den Sohlen der Sportschuhe. Du brauchst viel Zeit und Geduld und wirst die Rillen der Schuhsohlen mit deiner Zunge putzen, ob du willst oder nicht. Lady Steffi kennt kein Pardon und zwingt dich zu solchen und vielen anderen Demütigungen, die du als devoter Sklave selbstverständlich und hörig erfüllen wirst.


Dann wirst du dich über Roxy und ihre schmutzigen Schuhe freuen. Schmutzig ist gar kein Ausdruck, denn Roxy hat ihre Stiefel lange getragen, damit du etwas Arbeit hast. Das detailreiche Profil ihrer Boots hat den Dreck tief in sich eingesogen. Du musst die Klumpen aus Erde und Kaugummiresten nun aus ihren Schuhen befreien und alles heraussaugen. Teste ein hartes Femdom mit geilen Momenten für devote Herren, die einmal etwas anderes (aus)probieren möchten.


Du brauchst eine harte Abreibung nach der anderen und willst geilen Herrinnen dienen, die dich komplett ausnutzen und streng behandeln? Dann wird dich dieser Clip geil machen. Hier kannst du direkt mit ansehen, wie heiße High Heels geleckt werden. Die Herrinnen strecken ihre verführerischen Schuhsohlen aus und der Sklave muss ihren Wünschen nachkommen, die Schuhe von unten bis oben abzulecken. Spucke im Gesicht macht ihm nichts aus und hin und wieder treten die Damen auch kräftig zu.


Auch ein Sklave braucht von Zeit zu Zeit etwas frische Luft. Lady Vampira entlässt ihre devoten Köter dann aus dem SM Studio und führt sie ins Freie. Doch nur an der strammen Leine darf sich der Sklave auf seinen vier Gliedmaßen fortbewegen und über den harten Boden bewegen. Dabei musst du als ihr Hundesklave auch ihre schmutzigen High Heels ablecken. In Wahrheit macht dich der Gedanke an solche Leckspiele doch schon ganz geil...


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive